Das Berliner Demografie-Forum ist eine parteiübergreifende, globale Dialogplattform, konzipiert als jährlich stattfindende Konferenz mit wechselnden Fragestellungen zu demografischen Herausforderungen.

Zielsetzung ist, die Spitzen von Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft zusammenzubringen, um gemeinsam neue Impulse zu setzen, Wege zu einer nachhaltigen Entwicklung zu diskutieren und Handlungsmöglichkeiten für den demografischen Wandel zu entwickeln.

Vom 10. bis 11. April 2018 findet das BDF zum siebten Mal statt.

7. Berliner Demografie-Forum (BDF)
am 10. und 11. April 2018

Impressionen vom 6. BDF 2017

7. BDF im April 2018

Das Motto des kommenden Forums lautet „Zukunft gestalten: Binnenwanderung und Migration in Europa“. Es wird diskutiert, welche Herausforderungen sich durch wachsende Binnenwanderung innerhalb Deutschlands und Europas sowie durch zunehmende Migration ergeben. Schwerpunkte des siebten BDF bleiben der Austausch mit internationalen Expertinnen sowie der Dialog mit Entscheidungsträgern aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft.